Explore

Von Hund zu Hund

Von Hund zu Hund

Seniorenstatus – Wie kann ich meinem Hund helfen gesund alt zu werden?

-Anzeige-

Als Balu im Jahr 2010 geboren wird, gewinnt Lena Meyer-Landrut den Eurovision Contest und Michael Schumacher feiert sein Comeback in der Formel 1. Das ist alles ganz schön lange her und Balu hat mit seinen fast neun Jahren auf jeden Fall den Seniorenstatus erlangt. Ab wann ein Hund alt ist oder als Senior gilt, ist ein wenig abhängig von der Größe. Große Hunde sind später erwachsen, altern dafür aber schneller als kleine Hunde.

Balu ist 9 und sieht aus wie 5 #doggoals

Erste Anzeichen eines Alterungsprozesses sind unter anderem:

  • graue Schnauze
  • getrübte Linsen
  • stärkeres Ruhebedürfnis
  • verminderte Leistungsfähigkeit
  • veränderter Charakter

Ich kann Gott sei Dank sagen, dass Balu sich bis jetzt normal verrückt wie eh und je verhält. Er ist fit, kaum grau und hat sich sein jugendliches Aussehen bewahrt. Trotzdem bin ich mit der Zeit sensibler. Humpelt er wegen seiner Arthrose oder hat er sich nur vertreten? Seine Augen sind auch viel trüber als sonst. Oder bilde ich mir das ein? Hat er gerade gehustet oder hat er sich mal wieder an etwas undefinierbarem verschluckt?

Tatsächlich können ältere Hunde zu Husten neigen, weil sich Lunge-, Herz- und Nierenfunktionen verschlechtern. Das Immunsystem wird schwächer, was ihn anfälliger für Krankheiten und Entzündungen macht. Es können Zahnschmerzen auftreten und Stoffwechselstörungen vorkommen.

Er ist nur ein Teil Deines Lebens, aber für ihn bist Du sein ganzes Leben

Ich habe Angst davor Balu zu verlieren und rechne mir oft aus, wieviele Jahre er noch bei mir ist. Hoffentlich noch drei, vielleicht vier oder fünf. Ich möchte nicht nur, dass sein Leben so lange wie möglich dauert. Ich möchte, dass er so lange wie möglich gesund bleibt. Und so helfe ich ihm dabei:

Bewegung: Wer rastet, der rostet
Balu ist sehr sportlich. Seine Lieblingssportarten sind schwimmen, apportieren und joggen. Durch das Training bleibt er in Form und hält sein Körpergewicht. Übergewicht lässt das Herz mehr arbeiten und das bedeutet Stress für alle Organe wie Lunge, Leber, Nieren und Gehirn. Übergewicht belastet aber vor allem die Gelenke. Deswegen finde ich es unverantwortlich seinen Hund dick zu füttern. Das ist falsch verstandene Liebe, die dem Hund schadet und im schlimmsten Fall sein Leben verkürzt.

Belastung auf Gelenke vermeiden
Balu humpelt seit einigen Monaten, was auf Arthrose schließen lässt. Manchmal direkt beim Morgenspaziergang, manchmal verstärkt nach sportlicher Belastung. Jedes Gramm mehr würde es für ihn schwerer machen- im wahrsten Sinne des Wortes. Retriever sind für Gelenkerkrankungen besonders anfällig. Bewegung ist bei Arthrose sehr wichtig. Am besten Bewegung ohne die Gelenke zu sehr zu belasten. Aber wie soll ich Balu beim Dummy Training erklären, dass er bitte nicht so ruckartig anläuft oder stoppt? Da er keine großen Schmerzen zu haben scheint, möchte ich ihm den Spaß am Dummyspiel nicht nehmen. Schwimmen tut ihm aber sehr gut und ich vermeide große Belastungen durch unnötiges Springen. Z.B. beim Ausstieg aus dem Kofferraum. 
Eine Hunderampe ist die erste richtige Seniorenanschaffung für uns. Schließlich werde ich auch nicht jünger und kann Balu wegen meiner Rückenprobleme nicht jedes Mal aus dem Auto heben.

Beim Gesichtsausdruck habe ich vielleicht etwas übertrieben, aber Balu wiegt 35kg und ich bin eh schon wegen meiner Rückenprobleme in Behandlung

Worauf Ihr bei einer Hunderampe achten solltet:

  • Die Länge der Rampe: Der Winkel zum Einstieg ist sehr wichtig. Er darf nicht zu hoch sein, damit die Belastung auf die Gelenke möglichst gering ist. Habt Ihr einen Kleinwagen oder Kombi reicht meist eine Länge von 1,60m. Habt Ihr ein höheres Auto braucht Ihr wahrscheinlich eine Rampe von mindestens 1,80m
  • Die Breite der Rampe: Meistens liegt die Breite zwischen 30 und 50cm. Kleinere Hunde brauchen weniger Platz. Große Hunde oder Hunde, die mehr Sicherheit fürs Gefühl brauchen, nehmen eine möglichst breite Rampe.
  • Klapp- oder Teleskoprampe: Ihr solltet eine der beiden Mechanismen wählen. Die Teleskoprampe zieht ihr einfach auf die gewünschte Länge aus und schiebt sie nach Gebrauch wieder zusammen. Sie nimmt oft weniger Platz weg als die Klapprampe. 
  • Belastbarkeit: Achtet beim Kauf auf das zulässige Höchstgewicht. Das ist immer ausgewiesen.
  • Oberfläche: Die Hunderampe sollte einen Anti-Rutsch-Belag haben, damit der Hund nicht ausrutscht. Gerade wenn die Pfötchen nass sind. Diesen Belag haben eigentlich fast alle Hersteller. Zusätzlich ist die Oberfläche gerillt der geriffelt. Was eine zusätzlicher Sicherheit gibt.
  • Material: Die Hunderampen sind i.d.R. aus Holz, Aluminium oder Kunststoff. Aluminium ist leicht, rostet nicht, kann aber im Sommer heiß werden. Kunststoff ist auch sehr leicht, lässt sich gut reinigen, ist aber meistens nicht so haltbar. Holz ist schwerer.

Balu möchte am liebsten die Rampe überspringen (siehe abgehobene Hinterläufe). Aber mittlerweile klappts gut

Wir haben mit 72cm einen sehr hohen Kofferraumausstieg. Deswegen brauchen wir auch eine möglichst lange Rampe. Bei meiner Internetrecherche finde ich einen super Vergleichstest. Preis-Leistungssieger ist die Teleskop-Rampe Petwalk (Artikelnr. 3940) von Trixie, für die ich mich entscheide.
Die Vorteile der Rampe:

  • mit 180Lx43Bx10T gerade lang genug für uns (kann aber auch auf nur 100L ausgezogen werden)
  • mit zu 120kg Belastbarkeit ebenfalls für große Hunde geeignet uns sehr stabil
  • aus Aluminium mit 5,8 kg leicht
  • stufenlos verstellbar
  • Anti-Rutsch-Belag

Link zur Hunderampe von Trixie

Wenn Ihr Euren Hund noch nicht frühzeitig an eine Rampe gewöhnt habt, kann es sein, dass Ihr ein bisschen Übung braucht. 

Schlafplatz: Wie man sich bettet, so liegt man
Wie für uns Menschen, ist ein komfortabler Liegeplatz auch für einen Hund wichtig. Ältere Hunde schlafen besonders viel und haben oft Arthrose oder mit anderen Schmerzen des Bewegungsapparates zu tun. Deswegen empfehle ich Euch ein orthopädisches Bett.

Was ein orthopädisches Bett ausmacht:
Herkömmliche Hundebetten haben meistens einen dünnen Schaumstoffkern, der durch das Gewicht des Hundes leicht platt gedrückt wird und der Hund dadurch quasi oder gefühlt auf dem Boden schläft.
Ein orthopädisches Bett ist dagegen aus Memory- bzw. Viscoschaum gefertigt. Der Schaum reagiert auf Körpergewicht und Wärme und passt sich optimal an die Körperform an. Dadurch sind Gelenke und Knochen entlastet. Der Hund schläft schmerzfrei und erholt sich.

Balu liebt sein bisheriges großes Hundekörbchen, was einem kleinen Thron ähnelt. Deswegen möchte ich ihm den nicht nehmen. Ich möchte kein richtiges Hundebett oder Hundesofa, sondern erstmal eine zusätzliches Liegeangebot, was nicht so viel Platz einnimmt. Ich probiere die Vital Liegematte

Labrador Balu fühlt sich auf der Vital Liegematte von Trixie pudelwohl und teilt das Liegeglück mit seiner Ente

Die ist mit 120 x 85 zwar groß, aber wirkt nicht massig. Die Matte passt super vor das bodentiefe Küchenfenster aus dem Balüchen so gerne die Strasse beobachtet. Als ich die Liegematte auspacke bin ich mir sicher, dass Balu die Matte nicht als vollwertigen oder sogar halbwertigen Ersatz für sein Körbchen ansieht. Aber ich täusche mich. Die Matte liegt noch nicht mal, und Balu will sich schon drauf legen. Das mag der ersten Euphorie geschuldet sein, aber in den darauffolgenden Wochen liegt er fast nur noch auf der Matte, wechselt seinen Platz kaum noch und bewegt sich viel weniger. 

Ernährung
Über das Futter nehmt Ihr Einfluss auf die Gesundheit Eures Hundes. Senioren brauchen mehr Ballaststoffe und weniger Fett, um das Gewicht im Griff zu halten, satt zu werden und den Darm zu schonen. Da das Abwehrsystem von älteren Hunden immer mehr nachlässt, sind B-Vitamine, Antioxidanzien und Zink ebenfalls ein wichtiger Bestandteil auf dem Seniorenteller.
Nun leidet Balu ja bereits an leichter Arthrose und seine Gelenke sind nicht mehr so beweglich wie früher. Um die Gelenkschmerzen zu  mildern und Verschleißerscheinungen zu verlangsamen, bekommt er Ergänzungsfuttermittel.
Sogenannte Glykosaminoglykane, also Knorpelaufbaustoffe sollen Gelenkschmiere und Gelenkknorpel aufbauen.
Entzündungshemmende Inhaltsstoffe wie Grünlippmuschelextrakt wirken Arthrose-E
ntzündungsschüben entgegen.

Nahrungsergänzungsmittel gibt es in Tabletten- oder einfacher Pulverform, die mit ins Essen gegeben werden

Hier findet Ihr eine große Auswahl an Futterergänzungsmitteln

Einen positiven Effekt werdet Ihr nicht sofort sehen. Es braucht bestimmt mehrere Wochen bis die Nahrungsergänzungsmittel eine Wirkung zeigen. 

Auch Vera Int Veen gibt ihrer Emma Futterzusätze. Lest mehr über das Zusammenleben der Moderatorin mit ihrer 13 Jahren alten Goldenretriever Hündin

Zahnpflege
Vor allem Zahnstein kann den Hunden spätestens im Alter zu schaffen machen. Deswegen ist es tatsächlich sinnvoll seinen Hund schon frühzeitig an die Zahnbürste zu gewöhnen. Hörte sich für mich auch erst etwas absurd an. Einem Hund die Zähne putzen?
Dann habe ich mich mit dem Thema ausführlicher beschäftigt. Was Ihr für die Zahnpflege alles tun könnt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Kopfarbeit
Auch alte Hunde lieben es zu lernen und zu gefallen. Ich habe Balu z.B. erst mit acht Jahren beigebracht Slalom durch die Beine zu laufen. Das erhält die Beweglichkeit. Wir bauen es gerne auf unseren Spaziergängen ein. Für etwas Abwechslung im Alltag sind Intelligenzspielzeuge oder Futtersuchspiele toll. Im Sommer verteile ich dafür eine Hälfte seiner täglichen Trockenfutterportion auf dem Rasen oder einer Wiese. Im Winter nutzen wir einen Schnüffelteppich, auf dem er dann sein Futter durch intensive Nasenarbeit suchen darf. Balu beschäftigt sich auch gerne mit der Snackschlange von Trixie. Ich befülle sie mit etwas Leberwurst und Leckerlies und dann hat er erstmal damit zu tun. 

42cm Herausforderung – Balu gibt alles um an die Leckerlies zu kommen

Falls Euer Hund erste Alterserscheinungen hat, rate ich natürlich wie immer sich erstmal beim Tierarzt Eures Vertrauens Rat zu holen. Er oder sie kennt Euren Hund schon länger und kann das Humpeln oder leichtes Husten am besten einschätzen.

 

– Anzeige sponsored by Trixie –