Explore

Notpfoten suchen ein Zuhause

Notpfoten suchen ein Zuhause

Notpfote: Rollimaus Nelly sucht ein Zuhause

Nelly ist eine 6 Jahre alte Cockerspaniel Hündin. Sie wurde mehrmals wegen ihrer Hüftgelenkdysplasie und eines Bandscheibenvorfalls operiert. Die Ärzte sagen, sie ist „austherapiert“. Es ist also nichts mehr zu machen und sie muss mit einem Rollstuhl leben.

Nelly sucht ein Zuhause. Momentan lebt sie in Mönchengladbach bei einer Pflegefamilie

Nelly ist ein deutscher Notfall und kommt aus schlechter Haltung. Sie hat lange Zeit bei einer älteren Damen gewohnt, die Nelly sehr vernachlässigte. Dennoch ist sie sehr anhänglich, liebebedürftig und menschenbezogen. Sie mag es zu kuscheln und zu schlafen.

Was Hunde für Menschen bedeuten, erfahrt Ihr durch die Geschichte von Madeleine

Vor knapp zwei Jahren wurde sie von Pflegemama Alex Terveer in Mönchen-Gladbach aufgenommen. Seitdem wartet sie sehnsüchtig auf eine Familie, die in ihr ihren Herzenshund erkennt.

Hund mit Behinderung und sooo viel Lebensfreude

Der Rollstuhl wirkt auf viele wahrscheinlich abschreckend. Dabei bewegt sich Nelly draussen ganz normal mit anderen Hund. Spielt und rennt und steckt voller Lebensfreude. Sie geht sogar mit ihrem Rolli schwimmen.

Nelly auf zwei Pfoten und zwei Rädern. Ein Hingucker bei jedem Spaziergang

In ihrer jetzigen Pflegefamilie lebt Nelly mit andere Hunden zusammen und es ist somit klar: Sie ist verträglich und liebt andere Hunde. Katzen, Hühner, Pferde , selbst Kinder sind kein Problem. 🙂

Nur bei der Fütterung vergißt sie, wer ihre Freunde sind, sagt Alex Terveer so schön. Also mit einem Zweithund lieber separat füttern oder dabei bleiben. Ansonsten kann Nelly auch stundenweise alleine bleibe.

Nelly braucht gaaanz viele Liebe und Streicheleinheiten

Da Nelly wegen ihrer Lähmung „hintenrum“ ihre Probleme hat, muss sie Windeln im Haus tragen. Die wechselt Alex 3x am Tag und Nelly macht bereitwillig mit. Im Haus verzichtet sie komplett auf den Rollstuhl und flitzt auf dem Popo durch die Gegend.
Also braucht sie auf jeden Fall ein ebenerdiges Zuhause. Und noch schöner wäre ein Garten. Sie liebt es im Gras zu liegen.

Und hier seht ihr Nelly in Bewegung 🙂 

Möchtet Ihr Nelly kennenlernen und Ihr ein liebevolles Zuhause schenken? Dann meldet Euch bei www.notpfote.de

Vielen lieben Dank,